Methoden und Ziele

 

An unserer Schule pflegen wir eine ausbalancierte Methodenvielfalt. Die Lehrkräfte sind bestrebt, den jeweiligen Unterrichtszielen und -fächern angemessene und effektive Methoden zu wählen. Einige von diesen waren bereits unter dem Stichpunkt „Unterrichtsfächer und Leistungserwartungen“ genannt.
An dieser Stelle ist es nicht möglich, alle Unterrichtsziele, die entsprechend den Kompetenzerwartungen der einzelnen Unterrichtsfächer in den verschiedenen Jahrgangsstufen erreicht werden sollen, aufzuführen. Stattdessen verweisen wir auf den Link:

www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/lehrplannavigator-grundschule/

Dort können Sie sich einen umfassenden Überblick über die Kompetenzerwartungen in den Fächern der Grundschule verschaffen.

Individuelles Lernen mit System:

Gegenwärtig liegt bezüglich der Methodik unser Entwicklungsschwerpunkt auf kooperativen Lernmethoden sowie der Förderung selbst gesteuerten individuellen Lernens mit System nach Schmolke/Grunefeld. Dabei arbeiten die Kinder an Lern-Arbeitsplänen, bei denen sie individuell fortschreiten und in Stunden der Fächer Deutsch und auch Mathematik an vorgegebenen Aufgaben in ihrem individuellen Lerntempo und individueller Aufgabenauswahl arbeiten. In jedem Schuljahr existieren 3 verschieden farbige Pläne (gelb, orange, rot), die im Laufe des Schuljahres abgearbeitet werden sollen.